Gratulation zum Bundessieg

Linda Wagner aus Mistelfeld belegt fünften Platz beim 46. Internationalen Jugendwettbewerb

Unser Foto zeigt Linda Wagner mit ihrem Siegerbild.

Bundesfinale beim 46. Jugendwettbewerb „jugend creativ“: Aus der Vielzahl der Bilder, die sich für die Bundesebene qualifiziert hatten, wählten die aus Kunstpädagogen, Künstlern und Medienexperten bestehenden Bundesjurys kürzlich in Berlin die deutschlandweit kreativsten und ausdrucksstärksten Beiträge zum Thema „Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?“ aus. Unter den Gewinnern: Linda Wagner aus Mistelfeld. Die Abiturientin vom Meranier-Gymnasium Lichtenfels überzeugte die Jury mit ihrem Bild „Unscheinbar“ und belegte in der Kategorie Bildgestaltung den fünften Platz in der Altersgruppe der 10. bis 13. Klassen. 

Gemeinsam kreativ sein beim Bundespreisträgerworkshop

Die Bundessiegerinnen und Bundessieger der 46. Wettbewerbsrunde können sich nun auf einen einwöchigen Kreativworkshop an der Ostsee freuen. Vom 31. Juli bis 7. August 2016 können sie sich in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg in attraktiven Mal-, Zeichen- und Filmworkshops unter professioneller Anleitung mit den anderen jungen Talenten austauschen und an einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm teilnehmen.

47. Wettbewerb „Freundschaft ist ... bunt!“ startet im Oktober

Mehr als 563.200 Beiträge aus ganz Deutschland wurden beim 46. Jugendwettbewerb bei den teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken eingereicht, darunter über 357.600 Bilder, 300 Kurzfilme und mehr als 205.300 Quizlösungen. Am 4. Oktober 2016 startet „jugend creativ“ zum Thema „Freundschaft ist ... bunt!“ mit Schirmherr Willi Weitzel und Botschafter Peter Maffay in die 47. Runde.