VESPA Primavera für Kati Böhmer

Kundin der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein gewinnt bei Sonderauslosung des VR-Gewinnsparvereins Bayern eV

Bei der April-Auslosung des VR- Gewinnsparverein Bayern eV entfiel neben zahlreichen Kleingewinnen ein Hauptgewinn auf unsere Kundin Kati Böhmer aus Michelau. Sie gewann einen von 100 VESPA-Rollern Primavera 50 2T.

Bereits als Kundenberaterin Waltraud Leppert vor einigen Tagen Frau Böhmer die freudige Nachricht telefonisch überbrachte, konnte sie ihr Glück kaum fassen.

Frau Böhmer muss sich aber noch etwas gedulden, bis sie die VESPA testen kann. Die VESPA wird in ihrer Wunschfarbe weiß extra produziert und voraussichtlich im August ausgeliefert. Damit das Warten nicht zu lange dauert, überreichte Beraterin Waltraud Leppert der glücklichen Gewinnerin ein Modell ihres Gewinnes.

Über 1,3 Millionen Mitglieder der Bayerischen Genossenschaftsbanken hoffen jedes Jahr auf ihr Glück. Neben monatlich 10 PKW-Hauptgewinnen und zahlreichen Geldpreise winken den Teilnehmern der Lotterie tolle Sonderverlosungsgewinne.

Im Laufe des Jahres erwarten die Gewinnsparer noch attraktive Sonderauslosungen: So werden im Juli 10x BMW 4er Cabrio verlost.

Nutzen auch Sie Ihre große Gewinnchance
Gewinnsparer werden ist ganz einfach. Mit einem Gewinnsparlos können Sie nicht nur attraktive Geld- und Sachpreise gewinnen, sondern Sie unterstützen auch das soziale Engagement der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Waltraud Leppert (l.) gratuliert der glücklichen Gewinnerin Kati Böhmer (r.).