327 Mitglieder für Treue zur Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG geehrt

Für die Menschen in der Region Bad Staffelstein – Ebensfeld – Zapfendorf ist die Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG keine Bank wie alle anderen. Als einziges regionales Kreditinstitut mit Sitz in Bad Staffelstein wird sie von ihren Mitgliedern getragen. Seit ihrer Gründung von ortsansässigen Handwerkern, Landwirten und Kaufleuten vor über 140 Jahren steigt die Zahl der Mitglieder und Kunden kontinuierlich. So ist es der Geschäftsleitung und dem Aufsichtsrat ein besonderes Anliegen, ihren treuen Mitgliedern zu danken. 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden 123 Mitglieder für ihre 40-jährige und 49 Mitglieder für ihre 50-jährige Treue zur Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG geehrt. Aufgrund der vielen Jubilare fand die Feier bei Kaffee und Kuchen im Kurhotel an dr Obermaintherme in Bad Staffelstein statt. Nach seinen Begrüßungsworten hielt Vorstandsmitglied Dir. Michael Lieb einen kurzen Rückblick über die Geschichte der Bank und die politischen und kulturellen Ereignissen der vergangenen Jahrzehnte.

Im Jahr 2016 ehrt die Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG insgesamt 327 Mitglieder. Ein Mitglied wurde für seine 60-jährige Mitgliedschaft mit einer Ehrenurkunde und einem Präsentkorb bereits an der Vertreterversammlung geehrt. Weitere 154 Mitglieder erhielten eine Ehrenurkunde und ein Weingeschenk für ihre 25-jährige Treue zur Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein.

Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft
Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaft