VR-PRIMAX-Erlebnistag im play-PARK in Lichtenfels

Am schulfreien Buß- und Bettag boten wir auch heuer wieder eine interessante Alternative für unsere VR-MeinKonto-Inhaber von 6 - 12 Jahren.

Ab 10.00 Uhr vormittags konnten die Kleinen einen aufregenden Vormittag im play-PARK in Lichtenfels erleben. Die 65 VR-MeinKonto-Inhaber nahmen sofort alle Spielgeräte des 1200m² großen Indoor-Spielplatzes in Beschlag. Während die einen Saltos auf dem Riesen-Trampolin schlugen, erkundeten die anderen das Klettergerüst. Die Jungs konnten Fußball spielen und die Mädchen auf den süßen Spielzeug-Ponys reiten.

Nach einer kurzen Stärkung zur Mittagszeit, wurden gleich wieder alle Geräte gestürmt. Bis um 13.30 Uhr hatten die Kinder Zeit alles zu erkunden und sich auszupowern. Nach so einem erlebnisreichen und aktiven Vormittag wollten einige erst gar nicht wieder nach Hause. Doch alle Eltern konnten ihre Kleinen am Ende wieder wohlbehalten mit nach Hause nehmen.

Während des Erlebnistages waren unsere Betreuer und Betreuerinnen Carolin Hofmann, Martina Nagel, Dominik Zillig, Walter Epp und Petra Müller Ort und bereiteten den Kindern einen tollen VR-PRIMAX-Erlebnistag. Die Betreuer freuen sich bereits jetzt auf den nächsten VR-PRIMAX-Erlebnistag. Infos dazu gibt es rechtzeitig in unseren Geschäftsstellen oder auf unserer Homepage.

Deine
Raiffeisen-Volksbank 
Bad Staffelstein eG