VR-Börsenspiel

Siegerehrung am 07.10.2014 in Frankfurt

Wieder behaupteten sich zwei unserer Auszubildenden, dieses Jahr Luca Ljevsic und Luisa Meixner, als „Jungbörsianer“ beim VR-Börsenspiel. Sie belegten den 2. und 5. Platz von über 100 Auszubildenden der bayerischen Raiffeisen und Volksbanken und durften zusammen mit den 10 besten Azubis ihren Sieg in Frankfurt feiern.

Auf dem Tagesplan stand der Besuch der Frankfurter Wertpapierbörse. Hier erfuhren die Gewinner alles über die Geschichte der Börse und dem realen Handel mit Aktien. Auch das berühmte Parkett wurde besichtigt. Nach einer kleinen Stadtbesichtigung wurde die Gruppe am Eingang der Deutschen Zentralbank empfangen. Bei der Siegerehrung wurde den Teilnehmern noch einmal ihr Ergebnis veranschaulicht und anschließend der Preis überreicht.   

Das Highlight und damit der Abschluss des Tages war der Ausblick aus der 204 Meter hohen Skylobby im 50. Stock des Bankgebäudes.

Das Bild zeigt unsere Auszubildenden Luisa Meixner (links) - 5. Platz und Luca Ljevsic (rechts) - 2. Platz.