Gewinnsparen: Mercedes CLA 200 für Andreas Lilie aus End

Unser Bild zeigt den stolzen Gewinner Andreas Lilie zusammen mit seinen Enkelkindern Laura und Fabian sowie Dir. Michael Lieb und Mitarbeiterin Susanne Weiß.

Fortuna meinte es mit einem Gewinnsparer der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG besonders gut: Andreas Lilie aus End landete den Haupttreffer bei der Februar-Auslosung der Raiffeisen- und Volksbanken in Bayern und ist jetzt stolzer Besitzer eines nagelneuen Mercedes-Benz CLA 200 im Wert von 40.000 Euro.

Als Susanne Weis, Mitarbeiterin der Geschäftsstelle End, am Vortag bei ihm anrief und mitteilte, dass er einen Hauptpreis gewonnen hat, war die Freude groß. Andreas Lilie und seine Frau konnten ihr Glück kaum fassen.

Die Familie ist seit vielen Jahren mit der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG verbunden und nimmt ebenso lange am Gewinnsparen teil. Mit einem Glas Sekt stießen Andreas Lilie zusammen mit Vorstand Dir. Michael Lieb, Servicemitarbeiterin Susanne Weis und Marketingleiterin Siegrun Przybilla auf den Supergewinn an.

Herr Lilie muss sich aber noch etwas gedulden, bis er das Coupé in der „AMG Sport-Edition“ mit der tollen Ausstattung und dem sportlichen 156 PS-Motor testen kann. Die feierliche Übergabe aller 30 Gewinnautos aus dem 1. Quartal 2014 findet am 7. Mai 2014 in der Mercedes Benz Niederlassung München statt. Geschäftsstellenleiter Dominik Zillig wird Familie Lilie zu diesem Event natürlich begleiten.

Nutzen auch Sie Ihre große Gewinnchance
Gewinnsparer werden ist ganz einfach. Mit einem Gewinnsparlos können Sie nicht nur attraktive Geld- und Sachpreise gewinnen, sondern Sie unterstützen auch das soziale Engagement der Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG. Nähere Infos dazu finden Sie hier.