Herzlichen Glückwunsch!

Raphael Wunder gewinnt iPod Nano bei der Ausbildungsmesse 2015

Die Raiffeisen- und Volksbanken im Landkreis Lichtenfels waren mit einem Messestand vertreten

Am 21. März 2015 fand die alljährliche Ausbildungsmesse der Berufsschule Lichtenfels statt. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Lichtenfels nutzten dabei die Möglichkeit, sich bei Betrieben aus der Region über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Auch die Raiffeisen- und Volksbanken aus dem Genossenschaftskreisverband Lichtenfels waren an der Messe vertreten, zu denen die Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG, die Raiffeisen-Volksbank Lichtenfels-Itzgrund eG und die Raiffeisenbank Obermain Nord eG zählen. Die Bank-Azubis aus dem ersten Lehrjahr zeigten, gemeinsam mit ihren Ausbildern, den Schülern die vielfältigen Möglichkeiten einer Bankausbildung auf.

Lilia Koch, Vertriebsleiterin der Raiffeisen-Volksbank Lichtenfels-Itzgrund eG, überreichte den Hauptgewinn an Raphael Wunder.

iPod Nano erhalten

Auch Raphael Wunder aus Hochstadt am Main besuchte den Stand der Raiffeisen- und Volksbanken und konnte mit den Auszubildenden der drei Genossenschaftsbanken über die Vorteile der Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau sprechen. Außerdem füllte er einen Teilnahmeschein für ein Gewinnspiel aus, bei dem er nun als glücklicher Gewinner hervorging. Raphael Wunder freute sich sehr, als er die Benachrichtigung zum Hauptgewinn erhielt. Lilia Koch, Vertriebsleiterin der Raiffeisen-Volksbank Lichtenfels-Itzgrund eG, übergab nun den iPod Nano an den Schüler. Er nahm ihn freudestrahlend in Empfang und wollte das Gerät gleich zu Hause ausprobieren.