Renovierung der St. Laurentius Kirche in Oberleiterbach

Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG spendet 1.000 Euro

Unser Foto zeigt v.l.: Pfarrer Kurian Chackupurackal, Walter Epp (Geschäftsstellenleiter in Zapfendorf) und Kirchenpfleger Ludwig Hennemann.

Vor 25 Jahren fanden in der Kath. Kirche St. Laurentius in Oberleiterbach die letzten Renovierungsarbeiten statt. Aber auch die knapp 500-jährige Geschichte haben ihre Spuren hinterlassen.

2017 feiert das Gotteshaus 500-jähriges Jubiläum. Zu diesem feierlichen Anlass soll die Kirche wieder in neuem Glanz erstrahlen, der Hochaltar restauriert und auch die in die Jahre gekommene Elektrik, Heizung und Beleuchtung erneuert werden.

Da sich die Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG als ortsansässige Bank für die Region und die Menschen in ihrem Geschäftsgebiet engagiert, möchte sie auch hier einen finanziellen Beitrag leisten und spendet 1.000 Euro für die Kirchenrenovierung.

Möglich macht diese großzügige Spende eine Einrichtung, die in ihrer Form Vergleichbares sucht: Nämlich der VR Gewinnsparverein Bayern e.V.